Willkommen auf unserer Seite

Schön dass du da bist!

          Liebe Freunde und Kunden

Wir haben vorübergehend geschlossen!!


 Ministerpäsident Markus Söder hat heute entschieden das auch Friseursalons bis auf weiteres geschlossen bleiben müssen.   Diesen Schritt finden ich und mein Team aus Respekt vor unserer Gesundheit sinnvoll und richtig! 

 Hier, auf Facebook und Instagram informieren wir euch wen es was Neues gibt! 

Nach nun mehr als 24 Jahren Haareszeiten Ihr Friseur glaubt man fast schon alles erlebt zu haben, leider stellen wir mal wieder fest: ,, Es gibt nix, wos ned gibt! “  

Aber das stehen wir auch gemeinsam durch! Wir hoffen ihr bleibt unserem Salon auch nach dieser schweren Krise treu. 

Ich wünsche Allen, unseren vielen, treuen Kunden, meinem tollen Team, Familie und Freunden alles Gute und Gesundheit. Bleibt daheim! Gabi Wieser und euer Haareszeiten Mädels Olga, Mariele, Manuela, Sandra, Kathrin und Theresa  


Friseurgutschein

Liebe Kunden, 

wie wäre es mit einem Gutschein, einfach so?

Oder du benötigst Pflege- oder Stylingprodukt? 

Vielleicht könnte auch der Osterhase einen Friseurgutschein ins Nestchen legen.🐰🐣🌷

Da wir ja alle nicht wissen wie lange diese Situation andauert, würden wir uns über eure Unterstützung sehr freuen, um in dieser harten Zeit unser überleben zu sichern. 🙏
Für ein Leben nach Corona!
Wie funktioniert das:
Schick einfach eine E-Mail an haareszeiten-hunderdorf@t- online.de oder sprich einfach auf unseren Anrufbeantworter im Salon.
Wir werden uns so schnell wie möglich bei dir melden!
Vielen Dank 🍀
 


Weihnachts- Spendenaktion

Wir haben in den letzten Jahren, von euch, unseren treuen Kunden, viel Anklang und Zustimmung für unsere Aktion „Spenden statt Geschenke“ erfahren. Darum haben wir uns heuer entschieden den Betrag von  500,- € an die Bettina Bräu Stiftung 

(Mehr LEBEN für krebskranke Kinder)  zu spenden. 


Frau Irmgard Bräu hat uns heute im Salon besucht und sich sehr gefreut über die großzügige Spende. Seit nun 41 Jahren setzt sie sich mit ihrer Stiftung ein um:

  • Ursachenforschung von Krebserkrankungen bei Kindern zu unterstützen. 

  • Erleichterung im sozialen Umfeld des erkrankten Kindes zu schaffen.

  • Verbesserte medizinische Maßnahmen und Heilmethoden zu fördern.

  • Zur Aufklärung über die Krankheit Krebs bei Kindern beizutragen.

Die Überlebensrate ist in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen und liegt heute bei 70-80%. Das bedeutet leider auch, dass immer noch jedes dritte bzw. vierte Kind verstirbt. Frau Bräu bemüht sich dafür, das Kinder, die heute noch den Kampf gegen den Krebs verlieren, morgen eine Chance auf ein gesundes Leben haben. Wir freuen uns einen kleinen Beitrag für diese nicht einfache Aufgabe leisten zu dürfen.


Anwesenheit:


Friseurin     

Dienstag 

Mittwoch 

Donnerstag 

Freitag 

Samstag 


Gaby

      x

      x   

       x

    x

      x


Mariele



       x

    x



Olga

      x

      x


    x

      x


Manuela  


      x

       x


      x


Sandra

      x

      x

       x

     x



Kathrin

      x

      x

       x

     x

      x


Theresa

      x

      x

       x

     x

      x